Aktion „Sicheres Fahrradparken in Kaiserslautern“

Mit dem am 26.04.2017 in der Rheinpfalz (Beilage Markplatz) erschienenen Artikel starten wir unsere Aktion

„Sicheres Fahrradparken in Kaiserslautern“. Eine Bestandsaufnahme im März 2017 hat gezeigt, dass hier noch vieles im Argen liegt.

Mit der Bestandsaufnahme (siehe Tabelle)  haben wir die Geschäfte und deren Zentralen mit den schlechten Fahrrad-Abstellanlagen angeschrieben.

In den Unterrubriken:   „Gute Fahrrad-Abstellanlagen in Kaiserslautern“ und „Schlechte Fahrrad-Abstellanlagen in Kaiserslautern“ kann man sich alle Fotos der jeweiligen Art ansehen. Je nach Fortschritt der Aktion werden diese Fotos aktualisiert.

Wie gute Fahrrad-Abstellanlagen aussehen sieht man an den Beispielen Orion und Rasti, wobei es noch eine Vielzahl von anderen qualifizierten Anlagen gibt. Diese sind zu finden  unter http://www.adfc.de/verkehr–recht/radverkehr-gestalten/fahrradparken/.

Weiterführende Informationen für die Geschäftsleute, Ämter, Institute usw., die ihre alten Anlagen umrüsten oder Neuanlagen installieren wollen:

Offener Brief an die Geschäftsleute von Kaiserslautern

Tabelle der Bestandsaufnahme Juli 2017

Orion-Bausysteme   Ansicht der BETA-Classico Abstellanlagen, Abmessungen der Abstellanlagen je nach vorhandenem Platz; Sonderpreisliste für 1-3-5er Anlagen; Sonderpreisliste für 2-4-6er Anlagen

RASTI-Abstellanlagen  Ansicht der RASTI-Zambezi Anlagen; Sonderpreisliste für 2-4-6er Anlagen

Lassen wir uns mal überraschen, wie die jeweils Angeschriebenen reagieren.

 

 

 

Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars