4. ADFC-Sommer-Radtour zum Feierabend, für Daheimgebliebene und Radelbegeisterte – Ostrunde von KL bis Enkenbach

Mittwoch 24.07.2019 um 17:30 Uhr, Rathaus-Vorplatz , mittel, ca. 27 km Wir radeln östlich von Kaiserslautern im Uhrzeigersinn über leichte Anhöhen. Rathausvorplatz – Gaustraße – Ländelstraße – Hertelsbrunnenring – Flickerstal – Eselsbachtal – Eselsfürth – Klettergarten K1 – Fröhnerhof – Schwanenhübel (Alter Gittermaststandort-Gasflugleitsystem) Grillhütte Enkenbach – Daubenbornerhof – Blücherschanze – Hochspeyerer Stich – KL zum Volkspark Wer möchte kann einen musikalischem Abschluss im Volkspark bei „Sommerswing im Park“ mit Trinken und Essen genießen. TL Bernd Köppe,  Mobil 0160 14 69 29 7  oder ausführliche Infos hier 

2. Pool-/Schwimmnudel-Aktion am 20.07.2019 unter dem Motto #mehrplatzfürsrad

Kommt am 20.07. um 11 Uhr zum Hauptbahnhof mit dem Rad um an der Pool- /Schwimmnudelaktion teil zu nehmen. Dauer der Aktion ca- 45 Minuten. Geplante Strecke: Hauptbahnhof – Eisenbahnstraße – Karl-Marx-Straße – Spittelstraße – Fischerstraße – Altenwoogstraße – Barbarossaring – Messeplatz – dann gleiche Strecke zurück bis Bahnhof.

Änderungen vorbehalten, wenn Baustellen dies erforderlich machen.

3. ADFC-Sommer-Radtour zum Feierabend, für Daheimgebliebene und Radelbegeisterte – Zum Weltachsblick

Mittwoch 17.07.2019 um 17:30 Uhr, Rathaus-Vorplatz , mittelschwer, ca. 20 km. Wir radeln nördlich um Kaiserslautern im Uhrzeigersinn über Höhen und Täler.      Streckenbeschreibung: Rathausvorplatz – Brauhaus Gartenschau – Engelshof – Am Woogdamm – Galappmühler Str. – Waschmühle Kieferberg – Morlautern – An der Sommerhalde – Straße Kieferberg – Höhenweg Erlenbach – Hundskopf – Weltachsblick – um den Gersweiler Kopf – Eselsbachtal – Schalbrunner Weiher – Eselsfürth – KL zum Volkspark , Karte und Höhenprofil finden Sie hier 

Wer möchte kann einen musikalischem Abschluss im Volkspark bei „Sommerswing im Park“ mit Trinken und Essen genießen. TL Bernd Köppe,  Mobil 0160 14 69 29 7,

2. ADFC-Sommer-Radtour zum Feierabend, für Daheimgebliebene und Radelbegeisterte

Brunnen, Bäche und Quellen Radtour durch das östliche Stadtgebiet Mittwoch 10.07.2019 um 17:30 Uhr, Rathaus-Vorplatz , gemütlich, ca. 16 km Kultur-Radeltour zu den Brunnen, Bäche, Quellen im östliches Stadtgebiet mit Erklärungen zu den einzelnen Brunnen und Quellen. Wer möchte kann einen musikalischem Abschluss im Volkspark bei „Sommerjazz im Park“ mit Trinken und Essen genießen. 

Frage: Wie viele Brunnen, Quellen gibt es im Stadtgebiet einschließlich Stadtteile und Waldbereiche von Kaiserslautern?

Antwort: Schauen Sie auf die private Internetseite von Herrn Herbert Lang www.diebrunnenvonkaiserslautern.de mit schönen Geschichten rund ums Wasser, das ja das Lebenselixier eines jeden Brunnens oder Quelle ist. 

TL Bernd Köppe, Infos unter Mobil 0160 14 69 29 7

1. Pool-/Schwimmnudel-Aktion am 22.06.2019 unter dem Motto #mehrplatzfürsrad

Trotz kurzfristiger Durchführung kamen 10 Personen mit dem Rad zur Aktion. Viele Autofahrer akzeptierten die Aktion. Einige fühlten sich jedoch in ihrem alten Denken „Freie Fahrt für freie Autofahrer“ gestört und zeigten das mit Hupen und Rufen nach der Polizei. Ob diese zu überzeugen sind, werden die nächsten Aktionen zeigen. Weitere Termine sind für den 20.07. und 24.08. vom gleichen Startpunkt Hauptbahnhof um 11 Uhr vorgesehen.

Umleitungsbeschilderung durch ADFC-KL realisiert

Umleitung Kindsbach nach KL

Durch Zufall bei einer Radtour von Landstuhl nach KL, stellten wir fest, das die beliebteste Strecke zwischen KL-Einsiedlerhof und Kindsbach (Silbersee) durch Bauarbeiten gesperrt ist. Aber keine Umleitungsbeschilderung, weder großräumig noch direkt an der Baustelle. Durch Nachforschungen haben wir herausgefunden wie die Sachlage ist. Zum Leidwesen mussten wir feststellen, das es hier gar keine Radwegebeschilderung durch die Stadt mehr gibt.  Durch dann hergestellte Kontakte zum Bauherrn und Baufirma, die kooperativ mitarbeiteten konnte dann doch noch eine Umleitungsbeschilderung realisiert werden. Damit habe jetzt die Radelnden Personen eine gut befahrbare Umleitung, zumal die Sperrung noch einige Monate bleibt. 

#MehrPlatzFürsRad

#MehrPlatzFürsRad

Wir starten am 22.06.2019 eine Poolnudel / Schwimmnudel Aktion in Kaiserslautern, Treffpunkt ist um 10:30 Uhr am Hauptbahnhof Haupteingang und um 11 Uhr soll die Aktion starten. Wir fahren als Fahrradkorso mit den befestigten Poolnudeln durch die Eisenbahnstraße – Karl-Marx Straße zum Stiftsplatz (Wochenmarkt). Nach einem kurzen Aufenthalt geht es wieder zurück zum Bahnhof.  Mitfahren können alle Radelnden mit oder ohne Poolnudel. Mit dieser Aktion wollen wir den Autofahrenden zeigen, wie weit der Abstand von 1,50 m ist, den sie beim Überholen einhalten sollten.

Ausführliche Informationen über die bundesweite Aktion findet Ihr auch unter www.mehrplazfuersrad.de

Vom Laufräder bis zum Rennrad Fahrrad-Markt Mai 2019

Beim Fahrrad-Markt am 11.05.2019 durch terre des homes und  unserer ehrenamtlichen technischen Hilfe durch 5 Aktive, haben wieder viele Fahrräder eine neue Besitzerin oder neuen Besitzer gefunden. Es war von klein bis groß alles vorhanden.

    Trotz starker Regenschauer brachten viele ihre Fahrräder und es kamen überraschend viele Käufer.

Leider fanden dieses mal viele Kinder-Fahrräder keinen neuen Nutzer. Die Qualität der Fahrräder war im Durchschnitt überraschend gut. Größter Mangel war bei vielen, keine Luft in den Reifen. Vielleicht bessert es sich.

Nächster Fahrrad-Markt in Kaiserslautern ist am 15.06.2019

Die Ruhe vor dem Ansturm und der Ansturm kurz vor Verkaufsbeginn

    

Neuer Radweg von Hohenecken bis Kleeblatt Vogelweh soll bis Mitte Mai 2019 fertig sein

Der Zweirichtungsradweg zwischen Hohenecken und Kleeblatt Vogelweh ist ein Lückenschluss in diesem Bereich.

Er soll die Verbindungen Hohenecken – Vogelweh und Pariser Straße in Richtung Stadtmitte und zum Einsiedlerhof verbessern.

Leider sind zwei Bedarfsampeln zu Queren und es muss sich herausstellen wie gut das ganze angenommen wird.

Die Anbindung zum Opelkreisel und dann weiter nach Siegelbach ist fertig aber sehr hüglig.

Planung ist einsehbar unter www.kaiserslautern.de / Sozial-Leben-Wohnen /       Verkehr & Parken – Radverkehr – Radweg B 270

An Christi Himmelfahrt wird der TFC, Hohenecker Straße 25 um 10 Uhr  bei seiner Gruppen-Radtour diese neue Strecke in beiden Richtungen befahren

und anschließend einen Bericht darüber verfassen.

Änderung des Barbarossaradweges Nähe Vogelwoog

Zwischen dem Vogelwoog, genauer nach der Unterführung der A 6 beginnt das neue Teilstück entlang der Autobahn und schwenkt dann ab zur B 270 vor der dortigen Unterführung der Bundesstraße.

Ob diese Umgehung von den Ortskundigen angenommen wird, muss die Zukunft zeigen. Es muss ja noch die Beschilderung geändert werden. Genauer Verlauf und Foto siehe im Anhang. 

Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars